FINISSAGE DER AUSSTELLUNG VALLE OCULTO 13.07.2018

Am 13. Juli feierten wir mit vielen Besucherinnen und Besuchern den Abschluss des Sommersemesters und der Ausstellung  VALLE OCULTO VERBORGENES TAL.  Die Finissage fand im Anschluss an den Universitätsgottesdienst “Christus-Ikone” statt, der die Reihe der Universitätsgottesdienste im Sommersemester 2018 zum Thema “Christusbilder” abschloss. Prof. Dr. Karl Pinggéra gestaltete den Semesterabschlussgottesdienst musikalisch begleitet von Gerold Vorrath in der Universitätskirche Marburg. Zur Finissage im Institut für Kirchenbau und kirchliche Kunst der Gegenwart sprachen Wassilis Tzallas und Celica Fitz über die religiösen bis ikonenhaften Züge der Werke von Alexier Diaz Bravo.