KBT Dortmund – Veranstaltungsorte – Ev. St. Marien-Kirche

Dortmund, Innenstadt

in der Geschichte:

St. Marien wurde um 1200 als spätromanische Pfeilerbasilika geweiht und ab 1350 um den gotischen Hallenchor erweitert. Zu bestaunen sind der Berswordtaltar und der Marienaltar des Conrad von Soest, ebenso Skulpturen wie die “Goldene Muttergottes” (ca. 1230), das Adlerpult und das Triumphkreuz sowie die moderne Verglasung.


Kontakt:

Adresse Kirche:

Ev. St. Marien-Kirche
Marienkirchhof 1
Dortmund

bei Fragen:

Evangelischer Kirchbautag
– Organisationsbüro –
Pfarrer Michael Küstermann
Stadtkirche St. Reinoldi
Ostenhellweg 2
44135 Dortmund
Telefon: 0231-5346696
Fax: 0231-8823016
organisation@kirchbautag.de

Infos zur Gemeinde:

www.st-marien-dortmund.de