2. Bildertag: Symposium und Festvortrag zum Abschied von Thomas Erne am 11.02.2022

Das Christusbild in der Gegenwart – eine Leerstelle auf dem Weg zu einer neuen Anschaulichkeit?

Beobachtungen und Einsichten aus Theologie, Philosophie und Kunst.

Mit Beiträgen von Hans-Christoph Askani, Günter Bader, Daniel Benga, Sigurd Bergmann & Eivind Kasa, Brigitte Boothe, Frank Thomas Brinkmann, Anna Briskina-Müller, Martin Dober, Katharina Eberlein-Braun, Thomas Erne, Raul Heimann, Martin Hein, Lukas Hille, Vasile Hristea, Hans Joas, Anne Käfer, Inge Kirsner, Anton Friedrich Koch, Dietrich Korsch, Ulrich H. J. Körtner, Andrea Matena, Benita Meißner & Ulrich Schäfert, Anna Niemeck, Karl Pinggéra, Christoph Poetsch, Claus-Artur Scheier, Detlef Spitzbart, Angela Standhartinger, Johannes Stückelberger, Wassilis Tzallas, Gunter Wenz, Stephan Winter und Ruben Zimmermann.

Programm Freitag

Programm folgt in Kürze

19:00 Uhr c.t.: Festvortrag zum Abschied Thomas Ernes

Programm Samstag

Programm folgt in Kürze

Livestream des Festvortrags